Self Compound Blended Whiskey
Liebe Wodka-, Whiskey- und Spirituosen-Freunde, Trinklaune lädt ein zum groß angelegten Gedankenaustausch zum Thema Wodka. Ich vermute mal ganz stark, ich war nicht der Einzige, dem diese Ankündigung in Erstaunen versetzt hat. Bis vor kurzem war mir diese Plattform nicht wirklich verdächtig gewesen, ausgerechnet dem in der Mixologen-Szene so...
Saarburger Rausch
Knapp sieben Stunden dauert eine Fahrt von Hamburg nach Saarbrücken. Noch einmal eine knappe Stunde die Fahrt nach Wincheringen. Ein kleiner Ort im Nirgendwo, verloren im Grenzgebiet zwischen Frankreich, Luxemburg und Deutschland. Wo, wenn nicht hier, sollten wir einige echte Grenzgänger finden. Da wäre zunächst Ferdinand’s Gin. Eigentlich ein...
Woodford Reserve Straight Rye
Jetzt hat es auch Woodford Reserve getan – und einen eigenen Rye Whiskey destilliert. Das Unternehmen, das zu Brown-Forman gehört, machte bislang nicht besonders durch Produktinnovationen auf sich aufmerksam. Neben der Einführung des hierzulande nur schwer erhältlichen Woodford Reserve Double Oaked in 2012 und der jährlichen, limitierten Master’s Collection,...
Dom Perignon 2005
Wie wird man zu einem Klassiker? Um diese Frage zu beantworten, muss man prüfen, was einen Klassiker überhaupt ausmacht. Anlaufpunkt 1: Wikipedia. Hier wird der Klassiker folgendermaßen definiert: Als „klassisch“ im allgemeinen sprachlichen Sinne wird etwas bezeichnet, das typische Merkmale in einer als allgemeingültig akzeptierten Reinform in sich vereint...
Trinklaune Projekt Vodka
In den letzten Tagen und Wochen haben wir euch verschiedene Meinungen zu Wodka zugemutet. Wir wollen die Ideen ein wenig weiterdenken, ohne aber die Diskussion abzuschließen oder gar zu bewerten. Doch schon jetzt lässt sich sagen: Kein relevanter Anbieter will mehr superbunten Super-Premium Wodka verkaufen. Die Barwelt hat sich...