Sommerzeit und Sommerpause. Leider müsst ihr wieder einen Monat ohne die Trinklaune auskommen, weil wir in fernen und nahen Orten auf der Suche nach dem besten Getränk, der verstaubtesten Spirituose oder der spannendsten Bargeschichte sind. Ganz alleine werdet ihr aber nicht gelassen. Daher haben wir euch unsere aktuellen Sommerdrinks...
shubmargarita
Akt I – Der Silberne Mexikaner Eine Stadt im mittleren Westen der Vereinigten Staaten. Trockene, staubige, Bartender-City. Mutige Männer mit der Hand flink am Shaker sorgen hier für Recht und Ordnung. Doch in jeder dieser Geschichten gibt es einen, dessen Erscheinen jedermann in Angst und Schrecken versetzt. In unserer...
gen_saz
Kaum ein Cocktail verzaubert mich so wie der Sazerac. Die simple Mixtur aus Rye (oder Cognac), Peychaud’s, Zucker und Absinthe ist für mich der Inbegriff des klassischen Cocktails und die Geschmackskomposition aus Anis, Wermutkraut und den reichen, rauhen Roggentönen lässt den Alltag zurück. Ein Cocktail, der Zeit und Konzentration...
Symington Portwein-Tasting
Portwein ist ein fester Bestandteil der Barkultur. Eigentlich. Denn bedauerlicherweise findet man heutzutage nur selten Trinkstätten, die den süßen und alkoholstarken Wein aus dem Douro-Tal in angemessener Form anbieten. Dies ist mir, zumindest bei Ruby und Tawny Port, nicht ganz verständlich, denn schon diese verhältnismäßig einfachen und preiswerten Portweinstile bieten...
candlestick
Kaum eine Whiskeymarke hat einen so großen Klang wie Michter’s. Die Familiengeschichte lässt sich bis 1753 zurückführen, als John Schenk, ein Schweizer Emigrant nahe Schaefferstown im Blue Valley in Pennsylvania eine kleine Destille baute, um den überschüssigen Roggen zu einem haltbareren Whiskey zu verarbeiten. George Washington soll hier seine...
Daiquiris
Dies ist einer meiner ersten Artikel über Rum. Warum ich so selten über Rum geschrieben habe? Ich weiß es selber nicht. Geschmeckt hat er mir jedenfalls immer. Nachhaltig in Erinnerung geblieben sind mir allerdings nur wenige Tropfen. Jetzt ist endlich wieder einer hinzu gekommen. Sein Name lautet Clarke’s Court...
Estate
Allgegenwärtig ist der Gin – und immer größer wird die Herausforderung, sein Produkt zu etwas Besonderem zu machen und sich im Ginsegment abzuheben. Mit einem der Schlagworte der aktuellen Ernährungsdiskussion zu arbeiten, bietet sich an: Regionalität. Herkunft. Ursprung. Bei Ferdinands Saar Dry Gin wird diese Herkunftsorientierung durch die Zugabe...
HG_Kanaracuni_HH_18
Mit seinen Events erregt Hendrick’s immer wieder großes Aufsehen. Sei es das Bartender-Croquet, die Bartender-Olympiade im vergangenen Jahr oder kürzlich die Hendrick’s Perilous Botanical Quest. Von den letzten beiden möchte ich berichten… Das war schon ein starker Auftritt, im September letzten Jahres vor den Toren Berlins (um nicht zu...
Riemerschmid - Escorial Gelb 1950er
Die 1960er Jahre. Einer der bekanntesten deutschen Liköre, Escorial Gelb, muss einer kräftigeren, aromatischeren Version weichen – Dem Escorial Grün. Die Hintergründe dazu lieferte der Alchemyst vor einiger Zeit in seinen empfehlenswerten Blogartikeln “Esco… Esco… Escorial oder Die andere Fee” und “Escorial Grün vs Chartreuse Verte oder Der andere...
angelsenvy_klein
Ein Whiskey ist ein Whiskey ist ein Whiskey….ok zugegeben Puristen werden folgende Zeilen jetzt hassen. Denn diese Whiskeys überschreiten Grenzen. Angel’s Envy ist das letzte Geschenk von Master Destiller Lincoln Henderson, der zuvor jahrzehntelang die Whiskeyherstellung von Brown Forman überwachte, an die Bourbon-Welt. Und was für eines. Kurz zur...