Was fang’ ich nur Silvester an?

Silvester naht...

Silvester naht...

Wälz ich mich im Familienschoße?
Erst gibt es Hecht mit süßer Sauce,
Dann gibt’s Gelee. Dann gibt es Krach.
Der greise Männe selbst wird schwach.
Aufsteigen üble Knatschgerüche.
Der Hans knutscht Minna in der Küche.
Um zwölf steht Rührung auf der Uhr.
Die Bowle -? (Leichter Mosel nur )
Prost Neujahr!
Ach, ich armer Mann!
Was fange ich Silvester an?

Kurt Tucholsky

Trinklaune

Einen Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.