Blick vom Hotelzimmer auf die Hohe Tatra

Adventsverlosung auf Trinklaune!

Hach, es ist diese Zeit des Jahres! Das Trinklaune-Team verfällt auch zunehmend in Weihnachtsstimmung und möchte Euch an jedem Adventssonntag beschenken. Dazu verlosen wir auf unserer Facebook-Seite verschiedenste Gewinne. Den Anfang machte heute, am ersten Advent, Tatratea. Sehr passend, wie ich finde, denn in Hamburg fiel heute der erste Schnee. Eine gute Zeit, um Tee zu trinken..

Den Ursprung von Tatratea findet man in der Hohen Tatra, einem Teilgebirge der Tatra, dem höchsten Teil der Karpaten, das zu zwei Dritteln zur Slowakei und zu einem Drittel zu Polen gehört. In alten Zeiten wärmten sich die Menschen in diesem Landstrich, der geprägt war von harten Lebensbedingungen, mit einem Getränk, das hergestellt wurde aus aufgekochtem Wasser, Kräutern, Honig, Gewürzen – und Alkohol. Jeder hatte sein eigenes Rezept, aber alle nannten es Tee – Tatranský čaj.

 

 

Ein Teil des Trinklaune-Teams hatte im Frühjahr 2016 die Gelegenheit, diesen wunderschönen Landstrich und Karloff, die Firma, die den Tatratea seit 2003 über die Grenzen der Hohen Tatra hinaus in die Welt bringt, zu besuchen. Den Artikel über diese Reise findet ihr hier.

Blick vom Hotelzimmer auf die Hohe Tatra

Blick vom Hotelzimmer auf die Hohe Tatra

Wir verlosen auf unserer Facebook-Seite drei Flaschen Tatra-Tea: Tatratea Original, Tatratea Citrus und Tatratea Peach&White Tea. Schreibt uns dazu in Euren Facebook-Kommentaren, bei welcher Gelegenheit ihr euch mit Tatratea aufwärmen wollt!

Oliver Steffens

Jahrgang 1970, wandte sich nach intensiver Beschäftigung mit Weinen und Whiskys der Cocktailbar zu.
Selbst einmal in der Gastronomie tätig gewesen, hat ihn dieses Thema nie wirklich losgelassen und so interessiert er sich auch für Barkonzepte und deren Umsetzung.

Amuse Bouche und Weinkarte

Einen Kommentar schreiben