Rum Archiv

Tasting-Einladungen der Industrie begegne ich über die Jahre mit zunehmender Skepsis. Es ist der lähmende Mix aus branchenüblichem Marketingschnack und Lobhudelei sowie dem teils zwar amüsanten, aber zumeist eher vergeblichen Versuch, vermeintliche Lifestyletrends zu vereinnahmen, der meine Erwartungshaltung an Produktpräsentationen sukzessive sinken ließ. Doch wie sagt der Volksmund so...
Butterbird Weißling
Bastian Heuser und Steffen Lohr: Zwei Protagonisten der deutschen Barszene, die man nicht vorzustellen braucht. Diese beiden Koryphäen haben sich einmal mehr mit Sebastian Brack (u. a. früher bei Thomas Henry und Belsazar; zu dritt waren sie bereits mit Small Big Brands erfolgreich) zusammengetan und ein einigermaßen gigantisches Projekt...
Pòtoprens
Spiced Rum. Diese Kategorie verspricht in der Regel gähnende Langeweile. Stark gesüßte, mit Vanille- und Zimtaromen überladene Spirit Drinks, die ihrer Bestimmung harren, in einem großen Glas mit warmer Cola zu landen. Es gibt auch seriösere Vertreter wie zum Beispiel Kraken, keine Frage. Dennoch konnte mich diese Kategorie nie...
Auch im Hinblick auf Zucker, Glycerin und weitere Zusatzstoffe ist mein Rum-Enthusiasmus in letzter Zeit etwas eingeschlafen. Eigentlich bedauerlich, da die Bandbreite dieser tollen Spirituose so unglaublich groß ist und – insbesondere bei Fassstärken – fantastische Geschmackserlebnisse darauf warten, genossen zu werden. Guten Rums – sowie voller Transparenz –...
Jede Spirituose versucht, eine Geschichte zu erzählen. Oft krampfhaft. Der Gin-Markt beweist das Woche für Woche, da werden extrascharfe Messer, superrare Botanicals, Vakuumdestillation und und und ins Feld geführt. Revolte Rum muss sich da nicht so sehr anstrengen. Ein weißer Rum mit 41,5 % Vol. in einer Halbliterflasche. Die...