Champagner hat bei guter Lagerung, gerade, wenn es sich um säurereiche Weine/Jahrgänge handelt, ein immenses Lagerungs- und Reifepotenzial. Oft liest man, dass Champagner immer jung getrunken werden müssten, um ihre Frische genießen zu können. Ich sehe das völlig anders, denn ein mitunter nur geringer Verlust an Frische wird ausgeglichen...
Letztes Jahr feierte die Bushmills Distillery ihren 400 Geburtstag. Im Jahre 1608 erhielt der neue Besitzer des Landstriches Antrim, Nordirland, Sir Thomas Phillips, vom englischen König als Anerkennung seiner Bemühungen, die irisch-katholischen Landbesitzer durch loyale englische und schottische Protestanten zu ersetzen, das Recht Aqua Vitae zu destillieren. Genaugenommen erhielt...
In einer netten Runde von Menschen, die Genuss so hoch schätzen wie ich, habe ich vor ein paar Tagen eine Flasche Jacquesson 1997 Rosé geöffnet. Da ich hohe Qualität von Jacquesson, den großen Winzerbrüdern der Champagne, gewohnt bin, waren die Erwartungen an den Wein hoch. Nach knapp 10 Jahren...
Da die Versorgungslage für Veilchenliköre in Deutschland in letzter Zeit glücklicherweise immer besser geworden ist und der Alchemyst ein großer Freund dieser süßen Blütenliköre ist, drängte sich ein Vergleichstest quasi auf! Daher folgt er nun an dieser Stelle: vier mal Veilchen, vier mal Aviation Cocktail! Veilchenliköre pur: Edmond Briottet...