Drinks Archiv

Die Rhabarber-Saison hat begonnen – die richtige Zeit also, das schmackhafte, säuerliche Gemüse in Cocktails zu integrieren. Für meine Rhabarber-Infusionen habe ich drei weiße Spirituosen – Rum, Gin, Tequila – jeweils mit frisch aufgeschnittenem Rhabarber infusioniert, immer nach dem Muster: 100 ml Spirituose 50 gr. Rhabarber Nach 24 Stunden...
Auffällig häufig sind es Drinks mit Chartreuse, dem französische Kräuterlikör, die mich nachhaltig beeindrucken. So sind es zur Zeit drei Cocktails, die ich besonders gern mag (was wohl auch an der immer noch kalten Jahreszeit liegen könnte), die ich deshalb gerne hier vorstellen möchte. Den ersten habe ich bereits Ende 2011...
Johnnie Walker Blue Label gehört für mich zu dem kleinen Kreis von Klassikern, die immer gesetzt sind. Vergleichbar mit Krug oder Bollinger im Champagnerbereich, Martell Cordon Bleu beim Cognac oder einen burgundischen Grand Cru handelt es sich hierbei um einige, wenige Abfüllungen, die im Regelfall drei Merkmale erfüllen: 1....
Kurz und bündig möchte ich heute einen Drink von Reinhard Pohorec vorstellen. Er vereint tatsächlich gleich drei meiner Lieblingskomponenten für Cocktails in einem Getränk: Rum, Wein und Obstbrand. Direkt zum Rezept der „Schieferblume“: Fleur d’ardoise 5 cl Rum (Atlantico Private Cask) 3 cl Mosel-Riesling (Paulinshof Brauneberger Juffer-Sonnenuhr Spätlese 2010)...
Der Schweizer Harald Schraemli war einer der Cocktailpioniere für den deutschsprachigen Raum. Die Bücher des Gastronomen und Meistermixers waren grundlegende Werke für die Verbreitung der Barkultur in unseren Breiten. Auf der Suche nach historischen Belegen für das Rezept des Empire Cocktails mit der Zutat Cognac (statt Calvados wie in...