Drinks Archiv

Kaum eine Spirituose dürfte ein so angestaubtes Image haben wie Armagnac. Speziell, alt, kompliziert, teils jahrgangsbasiert, teuer und dazu immer im Schatten des Cognacs. All das ist Armagnac Blanche nicht. Extrem vielseitig mixbar, frisch, klar, zugänglich, mit einer spannenden Aromatik. Wir haben uns darüber schon mehrfach ausgelassen. Von Mainstream...
„Etwas ist faul im Staate Dänemark“ heißt es bei Shakespeares Hamlet und manch Whiskytrinker mag ähnlich denken, wenn er erfährt, dass auch im südlichsten der skandinavischen Länder erfolgreich Gerste gemälzt, gemaischt, destilliert und fassgelagert wird – und man das Ergebnis auch noch selbstbewusst einen „New Nordic Whisky“ nennt. „Verrückt“...
Trüffel. Ein begehrter, geschätzter, teurer Geschmack. Inbegriff des Erlesenen, des Raren, des begrenzt Verfügbaren. Und da beginnen auch schon die Probleme. Das flüchtige Aroma des Pilzes ist delikat, die weiße Trüffel Tuber magnatum verträgt keine längere Hitze und verströmt frisch über einen Teller Pasta gehobelt ihren unverkennbaren, delikaten Duft....
Pandan Tropical
Ich gebe es zu. Ich mag die Sachen von Revolte. Den normalen Rum. Den Overproof. Fantastisch mixbar, charakterstark, mit Wiedererkennungswert. Und das angenehme bisschen dreckig. Jetzt gibt es Neues aus Worms. Felix Georg Kaltenthaler hat die Brennblase wieder angeworfen und Revolte Pandan kreiert. Hierfür werden die hippen Blätter aus...
Call it Glühwein
Liebe Leser*innen, hoffentlich habt ihr mit viel Champagner und Hot Buttered Rum die Vorweihnachtszeit überstanden. Und möglicherweise auch mit dem einen oder anderen unvermeidlichen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt. Der Glühwein. Zweifelsohne der warme Winterdrink schlechthin, in der Regel aus Massenproduktion grauenvoll übersüßt, voll des Nelkenaromas und mit Wein unterster...